Der Hase ist im Wasser

04.09.2018 Sören Gehlhaus - Echo Yachts launchte „White Rabbit“ im westaustralischen Henderson per Syncrolift. Der 84-Meter-Trimaran ist die größte Aluyacht und der größte Trimaran der Welt.

"White Rabbit" Launch
© .
"White Rabbit" Launch

Der 19,60 Meter breite Dreirümpfer, der vollständig "White Rabbit Golf" und kurz WRG heißt, vertraut auf einen dieselelektrischen Antrieb von Rolls Royce/Kongsberg und einen Stromwandler von STADT mit 5000 kWe Nennleistung. Die Rümpfe berechneten die auf Multihulls spezialisierten Australier von One2Three Naval Architects. Für das Exterior- und Interior-Styling verpflichtete der Eigner Sam Sorgiovanni. Der Australier sagte über den Launch des fast 3000 Gross Tons großen Verdrängers: "Es erfüllte mich mit Stolz. Nicht so sehr, weil der Bau viel Zeit in Anspruch genommen hat, vielmehr aufgrund der Projekthistorie und der Tatsache, dass meine Karriere hier startete." Sorgiovanni weiter: "Die von One2Three entwickelte Rumpfform hat viele Vorteile gegenüber einer konventionellen. Sobald die Superyacht-Industrie das verstanden hat, bin ich mir sicher, dass effiziente Linien sich in Zeiten von Kraftstoffeinsparung und grünem Gewissen durchsetzen werden." Nach Probefahrten vor der Küste Westaustraliens soll die singapurische Eignerfamilie "White Rabbit" Ende Oktober entgegennehmen. 

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.: <p>
	.</p>
Ungebremstes Wachstum bei Azimut-Benetti Aktuell 19.09.2018 —

Während des Cannes Yachting Festivals gab die italienische Werftengruppe beeindruckende Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 bekannt.

mehr »

.: <p>
	.</p> Fotostrecke
Yogaraum statt Salon Aktuell 17.09.2018 —

Benetti stellt den größten Vertreter ihrer neuen „Oasis“-Yachtlinie vor. Mit der 135 hat die Werft aus Viareggio jüngere Kunden im Blick, die sowohl Außen- als Innenflächen intensiver nutzen.

mehr »

Monaco Yacht Show 2018
Familientreffen Aktuell 17.09.2018 —

Die Monaco Yacht Show öffnet vom 26. bis 29. September ihre Pforten. BOOTE EXCLUSIV zeigt fünf Formate, für die es sich lohnt ins Fürstentum zu reisen.

mehr »

Großfeuer bei Lürssen
Großfeuer bei Lürssen in Bremen Aktuell 14.09.2018 —

Am Werftstandort Bremen-Aumund standen ein Schwimmdock und mindestens drei Decks des 146-Meter-Projekts "Sassi" in Flammen.

mehr »

.
Alia Yachts liefert „Virgen del Mar VI“ ab Aktuell 07.09.2018 —

Den 31 Meter langen Stahl/Alu-Verdränger übernahm der Eigner am Werftstandort im türkischen Antalya. Neben großer Wohnflächen lag ihm an einer hoher Reichweite.

mehr »

Schlagwörter

Echo YachtsWhite RabbitSam SorgiovanniOne2Three Naval Architects


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 5-2018

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie