Der Hase ist im Wasser Der Hase ist im Wasser Der Hase ist im Wasser

Der Hase ist im Wasser

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 4 Jahren

Echo Yachts launchte „White Rabbit“ im westaustralischen Henderson per Syncrolift. Der 84-Meter-Trimaran ist die größte Aluyacht und der größte Trimaran der Welt.

"White Rabbit" Launch

Der 19,60 Meter breite Dreirümpfer, der vollständig "White Rabbit Golf" und kurz WRG heißt, vertraut auf einen dieselelektrischen Antrieb von Rolls Royce/Kongsberg und einen Stromwandler von STADT mit 5000 kWe Nennleistung. Die Rümpfe berechneten die auf Multihulls spezialisierten Australier von One2Three Naval Architects. Für das Exterior- und Interior-Styling verpflichtete der Eigner Sam Sorgiovanni. Der Australier sagte über den Launch des fast 3000 Gross Tons großen Verdrängers: "Es erfüllte mich mit Stolz. Nicht so sehr, weil der Bau viel Zeit in Anspruch genommen hat, vielmehr aufgrund der Projekthistorie und der Tatsache, dass meine Karriere hier startete." Sorgiovanni weiter: "Die von One2Three entwickelte Rumpfform hat viele Vorteile gegenüber einer konventionellen. Sobald die Superyacht-Industrie das verstanden hat, bin ich mir sicher, dass effiziente Linien sich in Zeiten von Kraftstoffeinsparung und grünem Gewissen durchsetzen werden." Nach Probefahrten vor der Küste Westaustraliens soll die singapurische Eignerfamilie "White Rabbit" Ende Oktober entgegennehmen.

7 Bilder

"White Rabbit" Launch

Themen: Echo YachtsOne2Three Naval ArchitectsSam SorgiovanniWhite Rabbit


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Schatten voraus

    15.06.2017Mit dem 46 Meter langen Kat „Charley“ lieferte Echo Yachts einen Tender für einen 84-Meter-Trimaran.

  • Lürssen macht „Kaos“ aus „Jubilee“

    05.11.2020Nach eineinhalbjährigem Refit bei Blohm+Voss lieferte Lürssen die 110 Meter in Hamburg erneut ab. Die Lobanov-Linien wurden an entscheidender Stelle verändert.

  • Abeking & Rasmussen baut 82,30 Meter lange "Secret"

    18.12.2012Die Traditionswerft mit Standort im niedersächsischen Lemwerder liefert den Fünfdecker schon Mitte 2013 an erfahrene Eigner.

  • BOOTE EXCLUSIV 5/19 September-Oktober

    18.06.2020Die Monaco Yacht Show zählt Jahr für Jahr zu den Höhepunkten unseres vollen Terminkalenders. Wer sich in irgendeiner Form in der Superyachtbranche bewegt oder sich schlicht für ...

  • Der Hase ist im Wasser

    04.09.2018Echo Yachts launchte „White Rabbit“ im westaustralischen Henderson per Syncrolift. Der 84-Meter-Trimaran ist die größte Aluyacht und der größte Trimaran der Welt.

  • Oceanco liefert 110-Meter-„Jubilee" aus

    19.07.2017Die Werft mit Standort Alblasserdam übergab mit „Jubilee“ die größte je in Holland gebaute Motoryacht an ihren Eigner. Die Jungfernfahrt führt das Igor Lobanov-Design nach Monaco.

  • 84-Meter-Trimaran vor Fertigstellung

    22.08.2018Bei Echo Yachts steht der Stapellauf der 19,60 Meter breiten „White Rabbit“ kurz bevor. Erstmalig wurde das Sam-Sorgiovanni-Design der Öffentlichkeit präsentiert.

  • 84-Meter-Trimaran aus Australien

    30.10.2014Echo Yachts heißt eine neue Werft mit Hallen im westaustralischen Henderson, die von einer Familie aus Singapur für den Bau von zwei spektakulären Yachten gegründet wurde.