CRN launchte „Atlante" CRN launchte „Atlante" CRN launchte „Atlante"

CRN launchte „Atlante"

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 6 Jahren

CRN, die Großyachtwerft der Ferretti-Gruppe, ließ mit „Atlante" in Ancona ihren 134. Neubau zu Wasser.

CRN launchte "Atlante": Der Eigner beauftragte das Nuvolari-Lenard-Designteam mit dem Styling des 55-Meter-Verdrängers.

Die 55 Meter lange "Atlante" ist ein modernes Nuvolari-Lenard-Design mit strengem Militär-Look. Der Fünfdecker entstand nach Lloyd’s-Register-Vorschriften aus Stahl und Alu für bis zu zwölf Gäste. Im Motorenraum des Vierdeckers arbeiten zwei kräftige Caterpillar-Aggregate (je 1230 kW) für einen Topspeed von 15 Knoten.

Themen: CRNNuvolari & Lenard„Atlante


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Palmer Johnson wasserte 65-Meter-Flaggschiff

    15.05.2013Das Nuvolari & Lenard-Design „Lady M" lief auf dem Werftgelände in Sturgeon Bay im US-Bundesstaat Wisconsin vom Stapel. Knapp 7000 Kilowatt aus MTU-Aggregaten bringen den ...

  • CRN launchte 73-Meter-„Yalla"

    12.06.2014CRN ließ unter dem Beifall von knapp 1000 geladenen Gästen das sportlich, schlanke Omega Architects-Design zu Wasser.

  • Dreierpack von CRN

    07.09.2015Mit einem Projekt möglichst viele Eigner erreichen – das scheint die Devise dieser Entwicklung von Omega Architects und CRN zu sein.

  • Frische 61 Meter aus Ancona

    31.03.2014CRN wasserte den 61-Meter-Verdränger mit der Baunummerr 133. Das elegante Exterieur und Interieur des Stahl/Alu-Baus entstand auf den Rechnern von Francesco Paszkowski und in ...

  • CRN zeigt die 80 Meter lange „Chopi Chopi"

    22.12.2012Die zur Ferretti-Gruppe gehörende Werft mit Standort Ancona plant derzeit den Stapellauf ihres neuen Flaggschiffes. Das 80 Meter lange Zuccon-Design geht am 12. Januar zu Wasser.

  • CRN liefert 62 Meter ab

    27.08.2020Mit „Voice“ schickte die italienische Werft ein Stahl-Alu-Format im Nuvolari Lenard-Styling auf Reisen.

  • 106-Meter-„Solar" mit Dyna-Rigg

    07.12.2012Dieses beindruckende Segelyacht-Konzept von Carlo Nuvolari und Dan Lenard wird tatsächlich gebaut! Die holländische Werft Oceanco bekam den Bauauftrag und liefert den 106 Meter ...

  • 68-Meter-Verdränger für China

    27.02.2014CRN wird bis zum Jahr 2017 eine 68-Meter-Yacht nach China liefern.

  • Eine neue Schwester

    15.06.2020CRN, die Ferretti-Werft für die großen Formate, konstruierte „J’ade“ auf Basis seiner erprobten 60-Meter-Plattform. Zuccons Interieur bietet dazu sogar einen Hauch von Wabi-Sabi.