Chaos bei Interieur-Messe! Veranstalter insolvent Chaos bei Interieur-Messe! Veranstalter insolvent Chaos bei Interieur-Messe! Veranstalter insolvent

Chaos bei Interieur-Messe! Veranstalter insolvent

  • Marcus Krall
 • Publiziert vor 7 Jahren

Vom 14. bis 16. Oktober sollte in Rostock eigentlich die IMIT – eine neue Fachmesse für die Innenausstattung und das Design von Yachten – stattfinden. Kurz vor Messebeginn stellte der Veranstalter nun Insolvenzantrag.

HanseMesse HanseMesse Rostock

„Wir haben zum Ziel, ein internationaler Branchentreffpunkt zu werden, auf dem sich Designer, Zulieferer und Endkunden informieren, austauschen und Beziehungen pflegen", sagte Fabian Lorbeer, Geschäftsführer des IMIT-Veranstalters H2VC GmbH, im Vorfeld der Messe. Dieses Ziel ist nun in sehr weite Ferne gerückt. Die H2VC GmbH stellte kurz vor Messebeginn Insolvenzantrag. Auf Nachfrage erklärte Andreas Markgraf, Geschäftsbereichsleiter der HanseMesse Rostock: „Der Veranstalter ist zum verabredeten Zeitpunkt nicht vor Ort erschienen, deshalb haben wir den Aufbau nicht zugelassen. Wir, als HanseMesse, können das Event nicht absagen, das muss der Veranstalter machen. Trotzdem kann ich mir schwer vorstellen, dass die IMIT morgen stattfindet.“ Am Montagmittag, also etwa 22 Stunden vor Messebeginn, war laut Markgraf noch kein Stand aufgebaut.

BOOTE EXCLUSIV, eigentlich Medienpartner der IMIT, distanziert sich von der H2VC GmbH. Chefredakteur Marcus Krall: „Die Idee, eine solche Messe zu organisieren, fand ich erfrischend und habe sie deshalb unterstützt. Die Abwicklung der Organisatoren können wir aber natürlich nicht röntgen. Die Kommunikation kurz vor Messebeginn empfinde ich als katastrophal.“

Themen: IMITMesseRostock


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MYS in neuem Layout

    29.01.2015Die Monaco Yacht Show wird zu ihrem 25-jährigen Jubiläum ein neues Layout bekommen. Grund dafür sind umfangreiche Bauarbeiten im Port Hercules.

  • Das Festival der 25-Meter-Klasse

    14.01.2014It’s Showtime! Vom 18. bis 26. Januar öffnet die boot Düsseldorf wieder ihre 17 Hallen. Für Ein- und Aufsteiger ist die Messe eine ideale Plattform. Weltpremieren zeigen Oyster ...

  • Pflicht-Termin!

    04.06.2020Showtime am Rhein: Vom 21. bis 29. Januar öffnet die boot Düsseldorf ihre Hallen. Der Superyachtbereich legt weiter zu.

  • Show-Start in Cannes

    07.09.2015Die Messe-Saison im Yachting ist eröffnet: Vom 8. bis 13. September öffnet das Yachting Festival in Cannes seine Stege. Für Käufer von Yachten zwischen 20 und 40 Metern ist die ...

  • boot 2022 – Düsseldorf rüstet sich

    25.11.2021Die Branche fiebert der boot entgegen: Vom 22. bis 30. Januar 2022 werden in 17 Messehallen über 1500 Aussteller aus mehr als 50 Ländern erwartet.

  • Chaos bei Interieur-Messe! Veranstalter insolvent

    13.10.2014Vom 14. bis 16. Oktober sollte in Rostock eigentlich die IMIT – eine neue Fachmesse für die Innenausstattung und das Design von Yachten – stattfinden. Kurz vor Messebeginn stellte ...

  • Freitickets für die Monaco Yacht Show

    04.06.2020BOOTE EXCLUSIV-Abonnenten erhalten von der Monaco Yacht Show ein kostenloses Tagesticket. Wer kein Abonnent ist, muss auf das Losverfahren hoffen. Hier können Sie sich ...

  • Fort Lauderdale: Ein stürmischer Start

    26.10.2012Die Fort Lauderdale International Boat Show musste am ersten Messetag gegen 18 Uhr evakuiert werden. Bei starkem Wind, in Böen bis zu 40 Knoten, konnte die Sicherheit von ...

  • Showstart an der Côte d'Azur

    07.09.2012Für die Superyacht-Szene beginnt die Messe-Saison. Den Anfang macht dabei das Festival de la Plaisance. Im Vieux Port von Cannes machen vom 11. bis 16. September Yachten mit einer ...