CdM lieferte „Hyhmä“ aus

19.03.2018 Sören Gehlhaus - Cantiere delle Marche (CdM) übergab den 33,83 Meter langen Familien-Explorer auf dem Werftgelände in Ancona an den Eigner.

.
© .
.

Der Semi-Custom-Bau vom Typ Nauta Air 111 ist die vierte und bisher größte Yacht der Nauta-Air-Modellreihe. Die niederländischen Explorer-Spezialisten von Vripack gaben die äußere Form von Aufbauten und Rumpf vor, die Innenraumgestaltung oblag Mario Pedol und Massimo Gino von Nauta Design. Den 315 Tonnen schweren Stahl/Alu-Explorer bringen zwei Caterpillar-Diesel mit je 533 Kilowatt auf die überschaubare Höchstgeschwindigkeit von 13 Knoten. Dafür legt die 7,80 Meter breite "Hyhmä" ganze 5.500 Seemeilen bei neun Knoten zurück – eine eindrucksvolle Reichweite. Für komfortables Langstreckenreisen sorgen elekronische Zero-Speed-Finnenstabilisatoren am zwischen 20 und 22 Millimeter dicken Stahlrumpf. Zwölf Personen verteilen sich klassisch: das Eignerpaar in der Suite auf dem Hauptdeck, die sich über die gesamte Breite erstreckt, Kinder und Gäste wählen aus vier Kabinen im Unterdeck.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Extra 93 Fotostrecke
Extra Yachts geht in die Breite Aktuell 22.08.2019 —

Mit der 28,50 Meter langen Extra 93 treibt der ISA Yachts-Ableger das eigene Hochvolumenkonzept auf die Spitze.

mehr »

"Erica": <p>
	&quot;Erica&quot;</p> Fotostrecke
Heesens "Erica" abgeliefert Aktuell 20.08.2019 —

Nach Probefahrten auf der Nordsee nahm der zuvor dem Segeln zugeneigte Eigner das 50-Meter-Aluformat entgegen.

mehr »

Moonen gerettet
Moonen gerettet Aktuell 19.08.2019 —

Ein australisches Investoren-Ehepaar sichert den Fortbestand der niederländischen Werft.

mehr »

„Bacchanal“
Benetti feiert "Bacchanal" Aktuell 08.08.2019 —

Der 47 Meter lange Stahl-Alu-Vierdecker entstand als Custombau für einen mexikanischen Eigner, der zuvor eine Benetti Classic besaß und am Stapellauf in Viareggio teilnahm.

mehr »

.
Die Terrasse zur Yacht Aktuell 08.08.2019 —

Vor dem 7Pines-Resort auf Ibiza liegen nicht nur drei Charter-Pershings, die Yachtmarke durfte gar eine Bar installieren.

mehr »

Schlagwörter

Cantiere delle MarcheCdMNauta DesignVripackExplorerAncona


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 4-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie