Bildband: Die großen klassischen Yachten Bildband: Die großen klassischen Yachten Bildband: Die großen klassischen Yachten

Bildband: Die großen klassischen Yachten

  • boote exclusiv
 • Publiziert vor 2 Jahren

Der international renommierte Yachtfotograf Franco Pace hat mit dem besten Fotomaterial aus seinem umfangreichen Archiv einen ebenso exklusiven wie repräsentativen Bildband zusammengestellt, der den weltweit schönsten klassischen Yachten ein Denkmal setzt.

Franco Pace Die großen klassischen Yachten


Einmalige nummerierte und signierte Ausgabe von 1000 Exemplaren!

In diesem luxuriös ausgestatteten großformatigen Bildband sind sie alle versammelt, die stolzen Diven mit ihren legendären Namen: Altair, Cambria, Eleonora, Mariette, Mariquita, Moonbeam IV, Shamrock V, Sunshine, Thendara oder Velsheda.

Faszinierende Fotos zeigen diese außergewöhnlichen klassischen Yachten bei ihren spektakulären Treffen zu den Mega-Events der Szene: Während der Nioulargue, der Antigua Race Week oder der Cowes Classic und vor Porto Cervo. Fantastische Aufnahmen zeigen die legendären Klassiker unter weißen Segeln aus ungewohnten Perspektiven oder bei atemberaubenden Manövern.

Informative Texte zu den gezeigten klassischen Yachten oder ihren oft ebenso legendären Besitzern sowie den herausragenden Segelereignissen, an denen sie teilgenommen haben, ergänzen dieses Buch, das über den ästhetischen Genuss hinaus handfeste Informationen vermittelt. Ein Höhepunkt der Yachtfotografie!

Franco Pace Die großen klassischen Yachten


1. Auflage, 160 Seiten, 161 Farbfotos, 11 S/W Fotos, im Schmuckschuber, Format 33 x 41 cm, gebunden mit Schutzumschlag, Edition Maritim


"
Die großen klassischen Yachten " jetzt im Delius Klasing Shop kaufen.

Themen: BuchshopFranco PaceSegelnSegelyacht


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige

  • Bildband: Segeln - Impressionen einer Leidenschaft

    27.05.2020Dieser Bildband gibt dem Liebhaber schöner Yachten einen Überblick über die verschiedenen Aspekte des Sportsegelns.

  • Buchtipp: Die letzten großen Segelschiffe

    27.05.2020Wie kein anderes Schiff sind Windjammer abhängig von Wind und Wetter, und wie kein anderer ist der Seemann darauf mit den Elementen auf See vertraut.

  • Stapellauf vorm Tafelberg

    26.05.2014Planmäßig verließ „Farfalla", die neueste SW102, Anfang Mai die südafrikanische Werft Southern Wind Shipyard.

  • Kohlefaserkunst von Wally

    17.02.2022Die Wally 101 entsprang ihrer Negativform in Forlì. Mit dem Karbon-Einzelbau kehrt die Kultmarke zur Leichtbau-Essenz zurück.

  • Bildband: Navigation durch die Jahrhunderte - von Astrolabium bis Zirkel

    27.05.2020Poliertes Messing, schimmernde Bronze, glänzendes Holz … In fantastischen Fotos werden in diesem Band historische Navigationsinstrumente aus dem 17. und 18. Jahrhundert ...

  • Buchtipp: Segeln in der Karibik Band 1-3

    27.05.2020Nautische Reiseführer für die Karibik

  • Yacht
    Canova: In Mahagoni um die Welt

    21.06.2012Baltic lieferte mit der 36 Meter langen „Canova“ einen Judel/Vrolijk-Entwurf mit Explorer-Genen und massiv wirkender Club-Einrichtung. Lange Reisen in unerschlossene Reviere ...

  • Superyacht Cup Cowes 2012

    28.08.2012Erstmals fand ein Superyacht-Cup im Süden Englands statt. Elf Großformate machten sich auf den Weg nach Cowes, um bei strahlendem Sonnenschein den Wind zu finden. BOOTE EXCLUSIV ...

  • Bildband: Auf See - Impressionen vom Segeln

    27.05.2020Dieses Buch ist eine Einladung in die Welt des Segelns und vermittelt einzigartige Einblicke in die internationale Regattaszene sowie in die Welt der klassischen Yachten.

  • Buchtipp: Die letzten großen Segelschiffe

    27.05.2020Wie kein anderes Schiff sind Windjammer abhängig von Wind und Wetter, und wie kein anderer ist der Seemann darauf mit den Elementen auf See vertraut.

  • Mach mal Pause

    02.07.2013Sofort nach der Übergabe startete „Pumula“ zur ersten großen Reise. Die 37 Meter lange Huisman-Slup wird auch in Zukunft auf bekannten Routen und vor abgelegenen Küsten zu sehen ...