Benetti mit vollem Orderbuch

23.02.2015 Martin Hager - Die italienische Werft freut sich über volle Werfthallen und zahlreiche Aufträge. Mit der 60 Meter langen „Formosa" wasserte Benetti in Livorno ihren jüngsten Neubau. Sie ist eine von 19 (!) Yachten, die dieses Jahr noch abgeliefert werden.

„Formosa" in Livorno.
© .
„Formosa" in Livorno.

Das „Formosa"-Exterieur stammt aus den Rechnern der werfteigenen Designabteilung, für das Interieur zeichnetet das Sinot Design Studio in enger Kooperation mit dem Eigner verantwortlich. Der Fünfdecker besitzt eine Reichweite von 5000 Seemeilen und fährt maximal 16 Knoten schnell.

Der aktuelle Auszug aus dem Benetti-Orderbuch ist beeindruckend. Die Werft mit Hauptsitz Viareggio verkaufte seit September letzten Jahres neun Yachten mit Längen von bis zu 65 Metern.

Zudem arbeitet das zur Azimut-Benetti-Gruppe gehörende Unternehmen in den Hallen in Viareggio und Livorno derzeit an 45 Yachten, von denen 19 (sieben Custom-Bauten über 50 Meter Länge und zwölf Semi-Custom-Einheiten) noch dieses Jahr abgeliefert werden. Unter den Neubauten befinden sich zwei 100-m-plus-Formate, die ebenfalls letztes Jahr in Auftrag gegeben wurden.

Um die Präsenz auf dem asiatischen Markt weiter zu verstärken, beförderte die 1873 gegründete Werft Luigi Adamo, der als Geschäftsführer von Benetti Asia den Verkauf, das Marketing und die Kundenbetreuung in der Region lenken wird.
 

Luigi Adamo leitet seit kurzem die Geschäfte von Benetti Asia.
© .
Luigi Adamo leitet seit kurzem die Geschäfte von Benetti Asia.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
40-Knoten-Gleiter von CCN Aktuell 18.06.2018 —

Cerri Cantieri Navali launcht mit der 31 Meter langen „Francesca“ die sechste 102 Flyingsport.

mehr »

.: <p>
	.</p>
Gulfcraft ernennt neuen CEO Aktuell 18.06.2018 —

Gregory Yeakle leitet fortan die Geschäfte der Werftengruppe aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.

mehr »

.: <p>
	.</p>
Versicherter Versand Aktuell 18.06.2018 —

Pantaenius und die Hamburger Logistikexperten von Peters & May geben ihre Partnerschaft bekannt.

mehr »

.
110-Meter-Flaggschiff von Feadship Aktuell 18.06.2018 —

De Vries zog die größte Feadship aller Zeiten aus der Ausrüstungshalle am Standort Makkum.

mehr »

. Fotostrecke
Männliches Mitternachtsblau Aktuell 18.06.2018 —

Heesen übergab das 51 Meter lange und 26 Knoten schnelle Custom-Format „Irisha“ an den Eigner.

mehr »

Schlagwörter

BenettiFormosaOrderbuchLuigi Adamo

Diese Ausgabe BOOTE-EXCLUSIV 2/2015 bestellen


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 3-2018

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welcher Yacht-Designer sollte Ihre Yacht stylen?

 

Galerie