Benetti mit vollem Orderbuch Benetti mit vollem Orderbuch Benetti mit vollem Orderbuch

Benetti mit vollem Orderbuch

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 7 Jahren

Die italienische Werft freut sich über volle Werfthallen und zahlreiche Aufträge. Mit der 60 Meter langen „Formosa" wasserte Benetti in Livorno ihren jüngsten Neubau. Sie ist eine von 19 (!) Yachten, die dieses Jahr noch abgeliefert werden.

„Formosa" in Livorno.

Das „Formosa"-Exterieur stammt aus den Rechnern der werfteigenen Designabteilung, für das Interieur zeichnetet das Sinot Design Studio in enger Kooperation mit dem Eigner verantwortlich. Der Fünfdecker besitzt eine Reichweite von 5000 Seemeilen und fährt maximal 16 Knoten schnell.

Der aktuelle Auszug aus dem Benetti-Orderbuch ist beeindruckend. Die Werft mit Hauptsitz Viareggio verkaufte seit September letzten Jahres neun Yachten mit Längen von bis zu 65 Metern.

Zudem arbeitet das zur Azimut-Benetti-Gruppe gehörende Unternehmen in den Hallen in Viareggio und Livorno derzeit an 45 Yachten, von denen 19 (sieben Custom-Bauten über 50 Meter Länge und zwölf Semi-Custom-Einheiten) noch dieses Jahr abgeliefert werden. Unter den Neubauten befinden sich zwei 100-m-plus-Formate, die ebenfalls letztes Jahr in Auftrag gegeben wurden.

Um die Präsenz auf dem asiatischen Markt weiter zu verstärken, beförderte die 1873 gegründete Werft Luigi Adamo, der als Geschäftsführer von Benetti Asia den Verkauf, das Marketing und die Kundenbetreuung in der Region lenken wird.

Luigi Adamo leitet seit kurzem die Geschäfte von Benetti Asia.

Themen: BenettiFormosaLuigi AdamoOrderbuch


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 107-Meter-„Lana“ abgeliefert

    24.06.2020Imperial Yachts gibt die Übergabe der Benetti-Giga an ihren Eigner bekannt.

  • Ungebremstes Wachstum bei Azimut-Benetti

    19.09.2018Während des Cannes Yachting Festivals gab die italienische Werftengruppe beeindruckende Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 bekannt.

  • Erste Benetti mit Hubboden-Pool

    25.02.2020Das 70-Meter-Projekt FB273 lief in Livorno für einen überaus erfahrenen Eigner vom Stapel.

  • Azimut-Benetti-Gruppe erneut Marktführer

    14.10.2019Auch zum 50-jährigen Bestehen verkaufte die italienische Werftengruppe weltweit die meisten Yachten im Größensegment über 24 Meter Länge.

  • Benetti lieferte „Christella II" aus

    26.02.2018Am Standort Viareggio nahm ein europäischer Eigner mit "Christella II" die erste Delfino 95 in Empfang.

  • Benetti liefert "Metis" aus

    07.06.2019Der deutsche Eigner nahm die 63-Custom-Meter in Livorno entgegen.

  • Benettis Crew-Gipfel

    08.03.2018Benetti konnte eine Rekordteilnehmerzahl bei der 18. Auflage der europäischen Yachtmaster-Reihe verzeichnen.

  • 50-Custom-Meter von Benetti

    13.08.2018Die Yachtbauer aus Viareggio ließen "Blake" klassisch über einen Helgen ins Wasser rauschen.

  • Benetti liefert "Spectre" ab

    10.12.2018Der Stahl-Alu-Verdränger ist nach "Quantum of Solace" und "Diamonds Are Forever" die dritte Custom-Benetti des Eignerpaares.