Benetti liefert "Lady Lilian" aus Benetti liefert "Lady Lilian" aus Benetti liefert "Lady Lilian" aus

Benetti liefert "Lady Lilian" aus

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 3 Jahren

Der 36,90 Meter lange Verdränger ist die Baunummer 35 der seit 1998 von der italienischen Werft vermarkteten Classic-Linie.

Wie schon bei vorherigen Classic-Modellen besorgte Stefano Righini das Exterior- und Francois Zuretti das Interior-Design. Das Kreativ-Team verschaffte dem jüngsten Benetti-Launch einen Auftritt, den die Werft als modern und zeitgemäß beschreibt.

Neben der Eignersuite befinden sich auf dem Unterdeck vier VIP-Kabinen. Dort übernachten maximal zehn Gäste. Besonders einladend ist der Außenbereich der Yacht. Während der Speisebereich im Freien eher für formelle Angelegenheiten bestimmt ist, können Eigner und Gäste sich auf dem Sundeck entspannen. Hierbei helfen ein Hydromassage-Pool, eine Bar und ein Grillplatz.

"Lady Lilian" erreicht dank ihrer beiden 1080 Kilowatt starken MTU 2000-Motoren eine Maximalgeschwindigkeit von 15 Knoten. Bei der normalen Reisegeschwindigkeit von elf Knoten hat sie eine Reichweite von 3400 Seemeilen.

(SH)

Schlagwörter: Benetti Francois Zuretti Stefano Righini „Lady Lilian


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Benetti launcht 49-Meter-„Eladrea+"

    12.04.2018

  • Benetti ließ die 42 Meter lange „Luna" zu Wasser

    21.03.2013

  • Benetti-Giga, die Dritte

    29.03.2019

  • Benetti in Baulaune

    08.08.2019

  • Erste Benetti mit Hubboden-Pool

    25.02.2020

  • Azimut-Benetti-Gruppe erneut Marktführer

    14.10.2019

  • Ungebremstes Wachstum bei Azimut-Benetti

    19.09.2018

  • Benetti liefert „Mr Loui" aus

    27.11.2017

  • Benetti mit vollem Orderbuch

    23.02.2015