Benetti feiert "Bacchanal"

08.08.2019 Sören Gehlhaus - Der 47 Meter lange Stahl-Alu-Vierdecker entstand als Custombau für einen mexikanischen Eigner, der zuvor eine Benetti Classic besaß und am Stapellauf in Viareggio teilnahm.

"Bacchanal"
© Benetti
"Bacchanal"

Das Exterior steuerte das Benetti-Designteam bei, das bei den Innenraumgestaltung Verstärkung vom mexikanischen Architekten Mauricio Gómez de Tuddo erhielt. Tuddo entschied sich für zahlreiche Möbelstücke der großen italienischen Designhäuser wie Minotti, Paola Lenti, Giorgetti, Rimadesio, Poltrona Frau und Exteta. Innen und außen verschmelzen über breite Glasschiebetüren und Teakstabdeck mit schwarzen Fugen, das sich bis in die Wohnräume zieht. Auf dem bis zu 14 Knoten schnellen Verdränger mit einem Raumwolumen von knapp unter 500 Gross Tons schlafen zwölf Gäste und eine siebenköpfige Crew. Mit zehn Knoten geht es sogar ohne Tankstopp über den Atlantik. Für optimale Sicherheit gegenüber Untiefen oder UFOs (Unidentified Floating Objects), etwa über Bord gegangene Container, sorgt auf "Bacchanal” dann ein 3D-Sonar, das 500 Meter entfernte Meeresumgebung im Voraus abscannt.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

ISA Super Sportivo 100: <p>
	ISA Super Sportivo 100</p> Fotostrecke
Supersportler von ISA nimmt Form an Aktuell 19.02.2020 —

Der 30-Meter-Gleiter ist bereit für die Ausrüstung bei Palumbo Superyachts in Ancona einzuchecken.

mehr »

Turquoise NB66 Fotostrecke
74-Meter-Rohbau auf Reisen Aktuell 19.02.2020 —

Der Stahl-Alu-Kasko wurde im Schwimmdock vom Turquoise Yachts-Standort in Pendik ans östliche Ende des Marmarameers verlegt.

mehr »

"Ink"-Stapellauf: <p>
	&quot;Ink&quot;-Stapellauf</p>
Benettis neues GFK-Flaggschiff Aktuell 17.02.2020 —

Mit der 44 Meter langen "Ink" wasserte die italienische Werft in Viareggio die erste Einheit aus der Semi-Custom-Serie Diamond 145.

mehr »

"Libertas"
Sichterman Yachts in Monaco Aktuell 13.02.2020 —

Die Werft mit Hauptsitz in Burgerveen südlich von Amsterdam startet dieses Frühjahr mit zwei Modellen am Mittelmeer durch.

mehr »

Francesco Frediani: <p>
	Francesco Frediani</p>
Francesco Frediani zu Sunseeker Aktuell 13.02.2020 —

Die englischen Yachtbauer holen nach CEO Andrea Frabetti einen weiteren italienischen Branchenkenner ins Management.

mehr »

Schlagwörter

BenettiViareggioMauricio Gómez de Tuddo


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 1-2020

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie