„Baut mir ein Biest!“

20.11.2014 Martin Hager - Royal Huisman bekam klare Ansagen bei der Planung des jüngsten Supersegler-Projektes: „Ich will ein wahres Biest“, lauteten die Worte des Eigners. „Ich will eine Yacht gespickt mit Innovationen, die wendig, schnell und sportlich segelt!“

© .

Das Ergebnis ist eine 58 Meter lange Performance-Slup mit Linien und einem modernen Exterieur-Styling von Ed Dubois und einem von Francis Sultana angereicherten Interieur von Rick Baker und Tom Morgan. Das Lichtkonzept gestaltete  das englische Büro The Light Corporation, Godfrey Cray tritt als Projektmanager auf. Ein scharf geschnittener vertikaler Steven und das von großformatigen gewölbten Glaspaneelen dominierte Deckshaus wirken als Blickfänge. Am 71 Meter hohen Rondal-Mast trägt die Superslup ein Fathead-Großsegel und raumschots einen gigantischen Gennaker. Ein Liftkiel hält den Alubau aufrecht. Stapellauf: 2017.

© .

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Wally wird Teil der Ferretti-Gruppe Aktuell 18.01.2019 —

Die von Luca Bassani gegründete Marke erweitert das umfangreiche Modell- und Markenportfolio der italienischen Werften-Gruppe.

mehr »

Massimo Perotti: <p>
	Massimo Perotti</p>
Sanlorenzo frei von Fremdkapital Aktuell 14.01.2019 —

Massimo Perotti, Vorstandsvorsitzender und CEO der italienischen Werft, kaufte 23 Prozent der Anteile von der chinesischen Sundiro Holding zurück.

mehr »

"Metis": <p>
	&quot;Metis&quot;</p>
63-Benetti-Meter für Deutschland Aktuell 10.01.2019 —

Benettis Custom-Division ließ in Livorno mit „Metis“ ein modern-voluminöses Cassetta-Design zu Wasser.

mehr »

107 Meter von Benetti Fotostrecke
Benetti läutet Giga-Zeitalter ein Aktuell 07.01.2019 —

FB277 misst 107 Meter und ist die erste Gigayacht einer italienischen Werft, die sich in Privatbesitz befindet.

mehr »

"Najiba" Fotostrecke
Briand-Design aus Feadship-Hallen Aktuell 07.01.2019 —

Feadship De Vries zog einen 58 Meter langen Alu-Verdränger aus dem Schwimmdock in Aalsmeer.

mehr »

Schlagwörter

Royal HuismanBeastEd DuboisLight Corporation

Diese Ausgabe BOOTE-EXCLUSIV 6/2014 bestellen


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 1-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie