Baubeginn der größten Aluyacht

18.07.2017 Martin Hager - Royal Huisman feierte die Kiellegung des von Mark Whiteley und Dykstra Naval Architects entworfenen 81 Meter langen Dreimastschoners, der in Vollenhove für einen asiatischen Eigner entsteht.

Das Team hinter Projekt 400. Royal Huisman, Dykstra Naval Architects, Mark Whiteley (rechts) und   die Broker von Northrop & Johnson Asia.
© Royal Huisman
Das Team hinter Projekt 400. Royal Huisman, Dykstra Naval Architects, Mark Whiteley (rechts) und   die Broker von Northrop & Johnson Asia.

Um den modernen Dreimaster schweißen zu können, musste die größte Werfthalle der Segelyacht-Spezialisten einem Refit unterzogen werden. Stahl-Träger wurden in den Hallenboden intergiert, um eine absolut ebene Arbeitsfläche garantieren zu können.

Das extravagante Exterior-Design des mit vertikalem Steven und erhöht gelegenem Steuerstand ausgestatteten Alu-Verdrängers entstand in Kooperation von Mark Whiteley und dem Kreativ-Team der Dykstra Naval Architects. 

"Schnell und komfortabel", stand auf der Wunschliste des Eigners, der ausgedehnte Reisen mit seinem imposanten Supersegler plant. Zu den besonderen Ausstattungsmerkmalen des Schoners zählen unter anderem ein Krähennest am Panmax-Großmast und eine großzügig bestückte Tender- und Toygarage im Heck. Den Crew-Tender staut die Mannschaft in einer Bucht auf dem Vorschiff. 

Das Interior – ebenfalls aus dem Rechner von Mark Whiteley – wird von Eichen- und Walnussholz dominiert, das Layout wurde für maximal zwölf Gäste optimiert. 

Die Ablieferung des mit einem Rigg-Paket von Rondal bestückten 81-Meter-Schoners ist für 2020 geplant. 

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Wally Class: <p>
	Sportlich, aber nicht &uuml;berehrgeizig: Die Crew von &quot;Genie of the Lamp&quot; geht es w&auml;hrend des Rolex Maxi Yacht Cup etwas ruiger an</p> Fotostrecke
Wally will Cruiser-Klasse etablieren Aktuell 16.10.2019 —

Mit der neuen Wertung sollen wieder mehr Wally-Eigner für Regatten begeistert werden.

mehr »

Azimut|Benetti Jahresergebnis
Azimut-Benetti-Gruppe erneut Marktführer Aktuell 14.10.2019 —

Auch zum 50-jährigen Bestehen verkaufte die italienische Werftengruppe weltweit die meisten Yachten im Größensegment über 24 Meter Länge.

mehr »

.
Neuer Geschäftsführer für Michael Schmidt Yachtbau Aktuell 14.10.2019 —

Die Greifswalder Werft hat mit Dirk Zademack einen neuen Managing-Partner und operativen Leiter.

mehr »

.: <p>
	.</p>
Fuhrparkaufstockung bei GL Yachtverglasung Aktuell 11.10.2019 —

Die Glasprofis aus dem schleswig-holsteinischen Halstenbek nahmen nach zwei Jahren Entwicklungszeit das größte selbst fahrende Glasmontagegerät der Welt in Betrieb.

mehr »

Projekt "Phi"
Projekt "Phi" gewendet Aktuell 11.10.2019 —

Royal Huisman drehte den Alurumpf des Cor-D.-Rover-Designs und beginnt mit dem Innenausbau.

mehr »

Schlagwörter

Royal HuismanMark WhiteleyMark Whiteley DesignDykstra Naval Architects


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 5-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie