Admiral launchte 38-Meter-"Tremenda" Admiral launchte 38-Meter-"Tremenda" Admiral launchte 38-Meter-"Tremenda"

Admiral launchte 38-Meter-"Tremenda"

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 5 Jahren

Das markant gestylte Luca Dini-Design ist der dritte Stapellauf der Werft in nur einem Monat.

Mit dem  38 Meter langen Halbgleiter lässt die zur Italian Sea Group gehörende Werft nach "Quinta Essentia" (55m) und "Ouranos" (50m) die dritte Yacht in einem Monat zu Wasser.

„Tremenda" ist nach „Cacos V" (2013 gewassert) und „Nono" (2014) die dritte Yacht aus der „Impero"-Linie, mit einem Exterior-Styling von Luca Dini und einem von dunklen Hölzern dominierten Interior-Design von Gian Marco Campanino, dass in Kooperation mit den Kreativen aus dem Admiral Centro Stile-Team entstand.

Admiral schweißte „Tremenda" aus Aluminium und installierte zwei kräftige Diesel-Motoren für eine Maximal-Geschwindigkeit von 20 Knoten.

Themen: AdmiralGian Marco CampaninoImperoItalian Sea GroupLuca Dini


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Admiral launchte 38-Meter-"Tremenda"

    12.05.2016Das markant gestylte Luca Dini-Design ist der dritte Stapellauf der Werft in nur einem Monat.

  • Admiral baut Gigaformat

    31.03.2021Die Werft aus Marina di Carrara erhielt den 100-Meter-Auftrag über das Brokerhaus Imperial. Die Admiral-Muttergesellschaft arbeitet aktuell an einer Kapazitätserweiterung und am ...

  • BOOTE EXCLUSIV 4/17 Juli-August

    03.07.2017Liebe Leser, steht die Yachtindustrie vor einer wirklich neuen Entwicklung auf dem Gebiet der „grünen" Antriebe? Wir hoffen ja und haben dafür auf der "Electric & Hybrid Marine ...

  • Rossinavi launcht 50 Meter "Lel"

    03.02.2020Das sportliche Luca Dini-Design wurde in Pisa per Syncrolift dem Navicelli-Kanal übergeben.

  • Neuer Halbgleiter von ISA Yachts

    26.02.2018ISA Yachts schweißt derzeit in Ancona einen 43-Meter-Halbgleiter aus Aluminium.

  • Admiral launchte 48 Meter

    02.10.2020„Crocus“ gelangte in der Marina di Carrara in ihr Element.

  • Mondomarine launchte „Nameless"

    09.07.2013Der Eigner wünschte sich eine Yacht, die sich dem Styling seiner Autos anpasst. Der holländische Designer Cor D Rover zeichntete das dynamisch sportliche Exterieur, von dem der ...

  • Admiral Tecnomar verkauft 45-Meter-Halbgleiter

    23.05.2013Die italienische Werftengruppe freut sich über den Verkauf einer „Regale 45 WJ", die aus Alu entsteht und 2014 in Carrara ablegt. Das Exterieur stylte Luca Dini in Kooperation mit ...

  • Flaggschiff-Konzept

    25.12.2014Admiral Yachts präsentiert mit der „X-Force 145m“ ihr neues Flaggschiff, mit markantem Exterior von Dobroserdov Design und detailreichem Interior von Gian Marco Campanino.