A&R liefert „Soaring“ pünktlich ab

17.04.2020 Sören Gehlhaus - Die 68 Meter nahm der Eigner in kleinem Kreis bei Abeking & Rasmussen entgegen. In Lemwerder geht der Werftbetrieb unter Einschränkungen weiter.

"Soaring"
© Tom van Oossanen
"Soaring"

Von einer großen Zeremonie mit Freunden und den am Projekt beteiligten Mitarbeitern wurde aufgrund der Corona-Lage abgesehen. Die Krise habe die Werft in der letzten Phase der Ablieferung vor noch nie dagewesene Herausforderungen gestellt. Finale Abnahmen und alle üblicherweise notwendige Zusammenkünfte von internen und externen Experten realisierte man vielfach auf alternativen Wegen. A&R passte Arbeitspläne an, vermied Personenansammlungen in einzelnen Räumen und stellte für die Arbeit an Bord Schutzmasken zur Verfügung. Zudem schickte die Unternehmensführung zahlreiche Mitarbeiter ins Homeoffice und führte für die Arbeitsplätze, an denen das nicht möglich ist, ein Zwei-Schicht-Betrieb ein. Zwischen den Schichten werden sämtliche Büros gereinigt und desinfiziert. 

Till von Krause, Sales Director für Yachten, beleuchtete die Zusammenarbeiten mit Zulieferbetrieben: "Mit einem Großteil dieser Partner arbeiten wir bereits seit Jahren bzw. Jahrzehnten zusammen. Das dadurch entstandene Vertrauensverhältnis und die genaue Kenntnis von Arbeitsabläufen hat die Umsetzung der dringend notwendigen Maßnahmen zum Schutz aller extrem vereinfacht. Somit war die pünktliche Übergabe an den Eigner zu keinem Zeitpunkt gefährdet."

Das Ex- und Interior-Sytling der 68 Meter langen "Soaring" verantwortete das Bremer Studio Focus Yacht Design. Die Management- und Charteraktivitäten koordiniert das Zürcher Brokerhaus Ocean Independence.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Projekt 405
Royal Huisman baut leichte 46 Meter Aktuell 03.06.2020 —

Die Aluminium-Karbon-Slup entsteht nach konstruktiven Vorgaben von Reichel/Pugh und unter gesamtgestalterischer Ägide von Nauta Design.

mehr »

Projekt 794: <p>
	Projekt 794</p>
62-Øino-Meter von Nobiskrug Aktuell 02.06.2020 —

Nach Abschluss der Metallarbeiten wurde der Stahl-Alu-Kasko von Kiel nach Rendsburg geschleppt.

mehr »

Sanlorenzo 44Alloy Launch Fotostrecke
Sanlorenzo wasserte erste 44Alloy Aktuell 25.05.2020 —

Der 44,50 Meter lange Alu-Vierdecker wurde in La Spezia zu Wasser gelassen. Vier weitere 44Alloy sind im Bau.

mehr »

Solaris 80 RS Fotostrecke
Solaris launchte erste 80 RS Aktuell 20.05.2020 —

Der 23,98 Meter lange Performance-Cruiser wurde im norditalienischen Aquileia zu Wasser gelassen.

mehr »

Maxi Swan 98 Fotostrecke
Neue Maxi Swans nehmen Form an Aktuell 20.05.2020 —

Nautor war im langen finnischen Winter äußerst produktiv und zeigte nun die Karbonrümpfe der Maxi Swan 98 und 120.

mehr »

Schlagwörter

Abeking & RasmussenFocus Yacht DesignOcean Independece

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 3-2020

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Direkt ins Haus

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie