95 Meter aus Griechenland

01.04.2020 Sören Gehlhaus - Golden Yachts ließ "O’Pari" in der Nähe von Athen über ein Schwimmdock zu Wasser.

"O'Pari"
© Golden Yachts
"O'Pari"

Der 14. Neubau von Golden Yachts misst 94,60 Meter und wurde innen wie außen von Studio Vafiadis gestaltet. Die in Rom ansässigen Designer arbeiteten – wie bei einem Großteil der Golden-Yachten mit vorangestelltem "O’" – eng mit Werftgründer Paris Dragnis zusammen, zuletzt an seiner 85 Meter langen "O’Ptasia". "O’Pari" entstand für einen erfahrenen Eigner, der das Großformat mit 2700 Gross Tons Raumvolumen auf dem Chartermarkt anbieten möchte. Entsprechend vielseitig aufgebaut ist das Layout: Vier Suiten, inklusive der des Eigners, verteilen sich auf das Oberdeck; darunter liegen fünf weitere VIP-Suiten, vier Doppel- und eine Einzelkabine. Zwei CAT-Aggregate mit jeweils 2525 Kilowatt Leistung sollen das Golden-Flaggschiff auf maximal 18 Knoten beschleunigen. Den reibungslosen Bordbetrieb stellt eine 28-köpfige Crew sicher.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Projekt 794: <p>
	Projekt 794</p>
62-Øino-Meter von Nobiskrug Aktuell 02.06.2020 —

Nach Abschluss der Metallarbeiten wurde der Stahl-Alu-Kasko von Kiel nach Rendsburg geschleppt.

mehr »

Sanlorenzo 44Alloy Launch Fotostrecke
Sanlorenzo wasserte erste 44Alloy Aktuell 25.05.2020 —

Der 44,50 Meter lange Alu-Vierdecker wurde in La Spezia zu Wasser gelassen. Vier weitere 44Alloy sind im Bau.

mehr »

Solaris 80 RS Fotostrecke
Solaris launchte erste 80 RS Aktuell 20.05.2020 —

Der 23,98 Meter lange Performance-Cruiser wurde im norditalienischen Aquileia zu Wasser gelassen.

mehr »

Maxi Swan 98 Fotostrecke
Neue Maxi Swans nehmen Form an Aktuell 20.05.2020 —

Nautor war im langen finnischen Winter äußerst produktiv und zeigte nun die Karbonrümpfe der Maxi Swan 98 und 120.

mehr »

MYS
Droht die Absage der Monaco Yacht Show? Aktuell 19.05.2020 —

Die zwei bedeutenden Industrie-Verbände SYBAss (Superyacht Builders Association) und LYBRA (Large Yacht Brokers Association) verkündeten in einem Brief an die Monaco Yacht Show-Organisation Informa, dass keines ihrer Mitglieder dieses Jahr an der Messe teilnehmen werde.

mehr »

Schlagwörter

Golden YachtsAthenStudio Vafiadis

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 3-2020

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Direkt ins Haus

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie