86-Meter-Ketsch von Vitters und Oceanco

10.11.2014 Martin Hager - Lange war das spektakuläre Segelyacht-Projekt geheim, jetzt gab es eine offizielle Stellungnahme der niederländischen Werft Vitters, die mit dem Bau des Tripp-Designs betraut wurde.

In Kooperation mit Oceanco bauen die Segelyacht-Spezialisten eine eindrucksvolle Performance-Ketsch mit extremen Ausmaßen. Das Styling und die Rumpflinien des 86 Meter langen Superseglers stammen von Bill Tripp und wurden für hohe Geschwindigkeiten unter Segeln optimiert. Das sich über drei Decks erstreckende moderne Interieur des Alu-Baus entwarf das Hamburger Design-Büro Dölker + Voges.

Aufgrund der enorm hohen Lasten im Rigg, nahm die Entwicklung der Segelsysteme viel Zeit in Anspruch. Der Hauptmast ist 91 Meter lang. Ablieferung: Sommer 2015.

Bildmaterial gab die Werft bis dato nicht frei. 

In den Vitters-Hallen begann zudem die Konstruktion einer 33 Meter langen Kohlefaser-Slup mit Linien von Malcom McKeon Yacht Design. Interieur: Design Unlimited. 

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Sanlorenzo 44Alloy Launch Fotostrecke
Sanlorenzo wasserte erste 44Alloy Aktuell 25.05.2020 —

Der 44,50 Meter lange Alu-Vierdecker wurde in La Spezia zu Wasser gelassen. Vier weitere 44Alloy sind im Bau.

mehr »

Solaris 80 RS Fotostrecke
Solaris launchte erste 80 RS Aktuell 20.05.2020 —

Der 23,98 Meter lange Performance-Cruiser wurde im norditalienischen Aquileia zu Wasser gelassen.

mehr »

Maxi Swan 98 Fotostrecke
Neue Maxi Swans nehmen Form an Aktuell 20.05.2020 —

Nautor war im langen finnischen Winter äußerst produktiv und zeigte nun die Karbonrümpfe der Maxi Swan 98 und 120.

mehr »

MYS
Droht die Absage der Monaco Yacht Show? Aktuell 19.05.2020 —

Die zwei bedeutenden Industrie-Verbände SYBAss (Superyacht Builders Association) und LYBRA (Large Yacht Brokers Association) verkündeten in einem Brief an die Monaco Yacht Show-Organisation Informa, dass keines ihrer Mitglieder dieses Jahr an der Messe teilnehmen werde.

mehr »

"Blue II"
Turquoise Yachts zeigt "Blue II" Aktuell 18.05.2020 —

Die 56 Meter lange Expeditionsyacht mit klassischen Andre Hoek-Linien wurde in Istanbul zu Wasser gelassen.

mehr »

Schlagwörter

VittersOceanco85-Meter-KetschBill TrippDölker + Voges

Diese Ausgabe BOOTE-EXCLUSIV 6/2014 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 3-2020

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Direkt ins Haus

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie