84-Meter-Trimaran aus Australien 84-Meter-Trimaran aus Australien 84-Meter-Trimaran aus Australien

84-Meter-Trimaran aus Australien

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 6 Jahren

Echo Yachts heißt eine neue Werft mit Hallen im westaustralischen Henderson, die von einer Familie aus Singapur für den Bau von zwei spektakulären Yachten gegründet wurde.

Echo Yachts: Hier entstehen imposante Mehrrumpf-Yachten.

Das Orderbuch der Werft besteht aus einem 84 Meter langen und 20 Meter breiten Alu-Trimaran und einem 46-Meter-Motorkatamaran aus GFK, der als Versorgungsboot zum Einsatz kommen wird. Für das Aufsehen erregende Exterieur-Styling und das palastartige Interieur-Design des Mutterschiffes verpflichtete die Eigner-Familie den Australier Sam Sorgiovanni, die Rumpflinien optimiert das Büro One2Three Naval Architects. Die Support-Yacht mit einem Design von LOMOcean aus Neuseeland befindet sich bereits im Bau und soll 2015 abgeliefert werden. An Bord des Begleit-Katamarans sollen zwölf Tender und eine Vielzahl an Toys Platz finden.

Schlagwörter: Echo Yachts LOMOcean One2Three Naval Architects Sam Sorgiovanni


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • 84-Meter-Trimaran vor Fertigstellung

    22.08.2018

  • BOOTE EXCLUSIV 5/19 September-Oktober

    13.08.2019

  • Oceanco liefert 110-Meter-„Jubilee" aus

    19.07.2017

  • Schatten voraus

    15.06.2017

  • Abeking & Rasmussen baut 82,30 Meter lange "Secret"

    18.12.2012

  • Der Hase ist im Wasser

    04.09.2018

  • 84-Meter-Trimaran aus Australien

    30.10.2014