65-Meter-Flaggschiff im Zeitplan 65-Meter-Flaggschiff im Zeitplan 65-Meter-Flaggschiff im Zeitplan

65-Meter-Flaggschiff im Zeitplan

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 3 Jahren

Am Codecasa-Standort in Pisa laufen die Stahlbau-Arbeiten nach Plan, die Einrichtungs- und Ausrüstungsphase soll zeitnah beginnen.

.

Der 65 Meter lange Verdränger, mit dessen Bau im April begonnen wurde, wird nun mit Alu-Aufbauten sowie zwei Caterpillar-Motoren versehen. Den Topspeed des zeitlosen Designs aus den Rechnern der werfteigenen Kreativ-Abteilung  geben die Italiener mit 17 Knoten an. Das Interior-Design und -Decor entsteht in enger Kooperation mit dem Eigner, Details zu den involvierten Designern sind bis dato nicht bekannt. Die Auslieferung des neuen Codecasa-Verdrängers ist für den Sommer 2019 geplant.

.

Schlagwörter: Codecasa Viareggio Werft


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Benetti feiert "Bacchanal"

    08.08.2019

  • Rossinavi-Neubau für US-Eigner

    09.06.2020

  • Waterjet-Großformat von Rossinavi

    03.05.2018

  • Perini verkauft 56-Meter-Yacht

    27.10.2017

  • Perini Navi kurz vor der Insolvenz

    10.06.2020

  • Rossinavi launchte „Aurora"

    04.04.2017

  • Benettis neues GFK-Flaggschiff

    17.02.2020

  • 25 Meter Hybrid-Tender von Perini Navi

    06.03.2019

  • Versilia Yachting Rendezvous, das Vierte

    10.10.2019