65-Meter-Flaggschiff im Zeitplan 65-Meter-Flaggschiff im Zeitplan 65-Meter-Flaggschiff im Zeitplan

65-Meter-Flaggschiff im Zeitplan

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 4 Jahren

Am Codecasa-Standort in Pisa laufen die Stahlbau-Arbeiten nach Plan, die Einrichtungs- und Ausrüstungsphase soll zeitnah beginnen.

.

Der 65 Meter lange Verdränger, mit dessen Bau im April begonnen wurde, wird nun mit Alu-Aufbauten sowie zwei Caterpillar-Motoren versehen. Den Topspeed des zeitlosen Designs aus den Rechnern der werfteigenen Kreativ-Abteilung  geben die Italiener mit 17 Knoten an. Das Interior-Design und -Decor entsteht in enger Kooperation mit dem Eigner, Details zu den involvierten Designern sind bis dato nicht bekannt. Die Auslieferung des neuen Codecasa-Verdrängers ist für den Sommer 2019 geplant.

.

Themen: CodecasaViareggioWerft


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Zweite Vintage-Yacht von Codecasa

    10.07.2013Codecasa 42 lautet die Modellbezeichnung des jüngst gewasserten Neubaus der italienischen Werft.

  • Codecasa zeigt 65-Meter-Flaggschiff

    06.06.2019Die italienische Werft verholte "Regina d’Italia" vom Bauplatz am Navicelli-Kanal in Pisa über den Arno nach Viareggio für die finale Ausrüstung .

  • Mangustas vierte Maxi Open 110

    05.03.2019Overmarine ließ den 33 Meter langen Halbgleiter am Werftstandort Viareggio per Travellift zu Wasser.

  • Erste Mangusta GranSport 33 gelauncht

    28.07.2020Das 33 Meter lange Alberto Mancini-Design ließ Overmarine in Viareggio zu Wasser.

  • 65-Meter-Flaggschiff im Zeitplan

    16.01.2018Am Codecasa-Standort in Pisa laufen die Stahlbau-Arbeiten nach Plan, die Einrichtungs- und Ausrüstungsphase soll zeitnah beginnen.

  • Perini Navi kurz vor der Insolvenz

    10.06.2020Trotz einer gesunden Auftragslage möchte die 1983 gegründete Werft nun eine Umschuldungsvereinbarung mit den Gläubigern erwirken.

  • Benetti feiert "Bacchanal"

    08.08.2019Der 47 Meter lange Stahl-Alu-Vierdecker entstand als Custombau für einen mexikanischen Eigner, der zuvor eine Benetti Classic besaß und am Stapellauf in Viareggio teilnahm.

  • 25 Meter Hybrid-Tender von Perini Navi

    06.03.2019Die Werft aus Viareggio launchte ein Chase Boat, das einer 52 Meter langen Perini-Navi-Ketch zur Seite stehen wird.

  • Bennettis erste Motopanfilo 37M

    02.08.2021Der 36,80 Meter lange GFK-Verdränger ging in Viareggio zu Wasser. Mit dem Nostalgie-Modell will Benetti die glorreichen Navetta-Zeiten der 60er Jahre wieder aufleben lassen.