63-Benetti-Meter für Deutschland 63-Benetti-Meter für Deutschland 63-Benetti-Meter für Deutschland

63-Benetti-Meter für Deutschland

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 3 Jahren

Benettis Custom-Division ließ in Livorno mit „Metis“ ein modern-voluminöses Cassetta-Design zu Wasser.

Benetti "Metis"

Kurt Lehmann, der mit Yacht Moments von Mallorca aus operiert, vermittelte zwischen dem deutschen Eigner und der italienischen Werft. Die Bauaufsicht obliegt Stefan Zucker & Partner GmbH aus Hamburg. Die besondere Bedeutung des Fünfdeckers für Benetti beteuerte Neu-CEO Franco Fusignani während des Stapellaufs: "Während jeder Launch uns mit Stolz erfüllt, ist der von ,Metis’ etwas ganz besonderes für uns: Ihr Eigner, zusammen mit Yacht Moments, erlaubt uns, unsere Präsenz auf dem strategisch wichtigen deutschen Markt auszubauen."

Bannenberg & Rowell realisierte ein asymmetrisches Layout, bei dem die Lounge auf dem Oberdeck sowie Beachclub und Salon auf dem Hauptdeck für besseren Seeblick um 30 Grad gedreht wurden. Unangetastet davon bleibt die lichtdurchflutete 162 Quadratmeter große Eignersuite auf dem Oberdeck, die Zugang zur 55 Quadratmeter großen Bug-Terrasse und einem Touch & Go-Helipad bietet. Auf das Hauptdeck verteilen sich Speisebereich, ein Spielzimmer sowie eine Doppelkabine mit angeschlossenem Nanny-Apartment. Auf dem Unterdeck kommen zwölf Crewmitglieder unter, das private Reich des Kapitäns liegt hinter der Brücke. Darüber powern sich Eigner und Gäste in einem 20-Quadratmeter-Gym aus.

Die Dekoration der von gebleichter Eiche, Lederdetails und Sichtkarbon geprägten Inneneinrichtung unterstützte Birgit Otte Interior Design aus dem bayerischen Wolfersdorf. Zwei MTU-Aggregate sollen den 63 Meter langen und 1100 Tonnen schweren Stahl/Alu-Verdränger auf maximal 16 Knoten beschleunigen und bei zwölf Knoten Fahrt sowie mit 115 000 Liter Diesel im Bunker eine Reichweite von 5000 Seemeilen zulassen.

Benetti "Metis"

Themen: Bannenberg & RowellBenettiGiorgio M. CassettaLivornoYacht MomentsZucker & Partner


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Benettis neues GFK-Flaggschiff

    17.02.2020Mit der 44 Meter langen "Ink" wasserte die italienische Werft in Viareggio die erste Einheit aus der Semi-Custom-Serie Diamond 145.

  • 65-Meter-Stapellauf bei Benetti

    23.04.2021„Zazou“ wurde in Livorno gewassert. Das Cassetta-Design vertraut auf einen marineblauen Stahlrumpf und ein Sinot-Interior.

  • Tankoa Yachts mit neuem CEO

    06.04.2020Die Genueser Werft erhält Verstärkung in Person von Vincenzo Poerio.

  • Neuer CCO für Benetti

    27.10.2014Die Azimut-Benetti-Gruppe gibt die Ernennung von Fabio Ermetto zum neuen Chief Commercial Officer von Benetti bekannt, der in seiner neuen Rolle das Ansehen der Megayacht-Werft ...

  • Azimut-Benetti-Gruppe erneut Marktführer

    14.10.2019Auch zum 50-jährigen Bestehen verkaufte die italienische Werftengruppe weltweit die meisten Yachten im Größensegment über 24 Meter Länge.

  • 107-Meter-„Lana“ abgeliefert

    24.06.2020Imperial Yachts gibt die Übergabe der Benetti-Giga an ihren Eigner bekannt.

  • Azimut Benetti mit Spitzenergebnis

    26.02.2018Azimut Benetti ist mit derzeit 77 aktiven Yachtprojekten mit Längen von mehr als 24 Metern die erfolgreichste Werftengruppe im Yachtingsektor.

  • Ein perfekter Start

    25.07.2017Mit „Joy“ markieren Bannenberg & Rowell ein klares Design-Statement. Für die Londoner war die 70 Meter lange Feadship die Exterior-Premiere, für den Eigner ist sie seine erste ...

  • Erste Benetti Oasis 40 M abgeliefert

    24.09.2020In Portofino wurde die Übergabe der ersten Oasis-Einheit gefeiert. Die italienische Werft gab bekannt, dass Verträge für zehn weitere Oasis 40 M existieren.