40 moderne Meter aus Polen

13.05.2018 Sören Gehlhaus - Conrad Shipyard aus Danzig launchte mit dem Raymond-Langton-Design „Viatoris“ die größte je in Polen gebaute Motoryacht.

.
© .
.

Den 8,30 Meter breiten Stahl/Alu-Verdränger gab ein treuer Conrad-Kunde in Auftrag, der nach einer eleganten Yacht mit modern-aggressiven Linien suchte. Die Konstruktionsleistungen lieferten die niederländischen Ingenieure von Diana Yacht Design, das hauseigene Designteam um den Werftchef und Architekten Mikolaj Krol verantwortete ein Interior, in dem auf Hochglanz lackierte Hölzer dominieren. "Viatoris" treiben zwei CAT-Diesel mit jeweils 500 Kilowatt zu einer Höchstgeschwindigkeit von 13 Knoten an. Bei konstanten 10,5 Knoten Fahrt erlaubt das Tankvolumen von 48600 Litern eine Reichweite von 4000 Seemeilen. Conrad Shipyard bietet das 40-Meter-Format als Semi-Custom-Model unter dem Namen C133 an und wird Baunummer eins auf der Monaco Yacht Show im September vorstellen.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Advanced Yachts lässt „Jikan" zu Wasser Aktuell 14.08.2018 —

Die italienische Werft wasserte die zweite A80, die überwiegend im Mittelmeer reisen wird.

mehr »

.: <p>
	.</p> Fotostrecke
Monopoli mit Yachten Aktuell 13.08.2018 —

Azimut- und Benetti-Eigner machten im Hafen des süditalienischen Küstenortes Monopolis fest und feierten kräftig.

mehr »

.: <p>
	.</p> Fotostrecke
50 Jahre Ferretti Yachts Aktuell 13.08.2018 —

Die Werft mit Hauptsitz in Forlì wurde vor 50 Jahren gegründet und feierte gebührend mit einem Gala-Wochenende in Venedig, inklusive Dinner im Dogenpalast und Flugshow-Einlage.

mehr »

.: <p>
	.</p>
Eine Auster wächst weiter Aktuell 13.08.2018 —

Oysters Flaggschiff, die 37,45 Meter lange 118, wurde von Southampton nach Falmouth verlegt und wird jetzt von Pendennis fertig gebaut.

mehr »

. Fotostrecke
Yachtshow-Flair in London Aktuell 13.08.2018 —

Hoher A&R-Besuch in London. Während die 74,50 Meter lange „Elandess“ am Steg festmachte, blieb der knapp 24 Meter längeren „Aviva“ nur ein Platz an Bug- und Heckmooring – inmitten des Themse-Stroms.

mehr »

Schlagwörter

Conrad ShipyardRaymond LangtonDanzig


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 4-2018

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welcher Yacht-Designer sollte Ihre Yacht stylen?

 

Galerie