37-Meter-„Clorinda" von ISA Yachts

13.07.2017 Martin Hager - Die zur Palumbo-Gruppe gehörende Werft wasserte kürzlich mit der ISA Sport 120 die erste Yacht an ihrem neuen Standort in Ancona.

© .

Die "Clorinda" getaufte Baunummer elf der Modellreihe zielt, laut Werftbroschüre, speziell auf Eigner ab, die sowohl sportlich als auch elegant reisen wollen. Der 37-Meter-Halbgleiter verfügt über eine ausbalancierte Aufteilung der Interior- Exterior-Flächen. Das Interior-Layout wurde für zehn Gäste und eine fünfköpfige Crew optimiert. Die geräumige Eigner-Suite erstreckt sich über zwei Decks. VerschiedeneLayout-Optionen stehen selbstverständlich zur Wahl. 

"Clorinda" kombiniert Eigenschaften der frühen „ISA Sport 120"-Modelle mit denen neuerer Versionen, die von Enrico Gobbi gestaltet wurden. Zu den neuen Merkmalen zählen großzügig verglaste Fensterfronten, zwei Jetski-Garagen sowie ein Skylight, das die Eigner-Suite mit besonders viel Licht versorgt.

Drei MTU-Sechszehnzylindern mit einer Leistung von je 1790 Kilowatt verschaffen „Clorinda" in Kombination mit KaMeWa-Waterjets eine Maximalgeschwindigkeit von 33 Knoten.

Für Giuseppe Palumbo, den CEO der italienischen Werft, hat der Launch eine besondere Bedeutung. Der neue Standort sei ein weiterer Schritt zum Erfolg des 2001 geründeteten Yachtbau-Unternehmes ISA Yachts. „Unser Ziel ist es, uns eine führende Position unter den weltweit wichtigsten Superyacht-Werften zu sichern."

(SH)

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

. Fotostrecke
Schneller Schwenkkieler Aktuell 05.07.2018 —

JFA Yachts ließ im bretonischen Bootsbau-Mekka Concarneau eine FC² 70 per Syncrolift zu Wasser. Der Eigner will mit der 22,30 Meter langen Kielschwert-Slup abgelegene Destinationen ansteuern.

mehr »

.
Explorer mit Schlepper-Genen Aktuell 05.07.2018 —

German Yacht Couture, kurz GYC, die Kooperative aus Desig­nern, Konstrukteuren und einem Yachtanwalt, bietet mit der Istanbuler Werft ICT Yachts das Explorer-Projekt „The Tug“ zur Umsetzung an.

mehr »

.
Kantiger Entdecker Aktuell 04.07.2018 —

Numarine lieferte ihren zweiten Kompakt-Explorer aus. Der Eigner orderte die 25,89 Meter lange 26XP in der Verdränger-Variante und mit Lautlos-Paket.

mehr »

.: <p>
	.</p>
Dominator im Aufwind Aktuell 26.06.2018 —

Mit der 27,35 Meter langen „Cadet V“ launchte die österreichisch-italienische Werft die zweite Dominator aus der neu aufgelegten Ilumen-Serie. Eine weitere ist im Bau.

mehr »

.
Leichte 21 Meter aus Finnland Aktuell 22.06.2018 —

Baltic Yachts baut einen Karbon-Cruiser mit sportlichen Reichel/Pugh-Linien, der mit kleiner Crew auf Reise geht.

mehr »

Schlagwörter

PalumboIsa YachtsIsa Sport 120Enrico Gobbi


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 4-2018

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welcher Yacht-Designer sollte Ihre Yacht stylen?

 

Galerie