34 volumige Meter aus Antalya

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor einem Jahr

AvA Yachts taufte die erste Einheit aus der Kando-Serie auf den Namen „Kando“.

.

Das Team von AvA Yachts designte und berechnete die Kando 110 in Eigenregie. Konkurrenzlos hoch in diesem Größensegment dürfte das Raumvolumen von 320 Gross Tons sein. Über die vier Decks des Stahl-Alu-Baus erstrecken sich fünf Doppelkabinen inklusive einer dem Eigner vorbehaltenen 27-Quadratmeter-Suite. Im Motorenraum arbeiten zwei D16 MH von Volvo Penta, die je 405 Kilowatt leisten. Die für die kommerzielle Schifffahrt entwickelten Dieselaggregate sollen den 34-Meter-Explorer 6400 Seemeilen weit und auf einen Topspeed von 14 Knoten bringen. AvA Yachts verkauft "Kando" für 8 499 000 Euro.

.

Schlagwörter: Antalya AvA Yachts Volvo Penta


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Alia Yachts launchte „Samurai"

    13.04.2016

  • Zweite Amer F100 gewassert

    16.12.2019

  • Brücke der Zukunft

    27.05.2020

  • Comeback der 60er

    08.04.2020

  • Aller guten Dinge sind vier

    15.06.2017

  • Massive Expansion bei Alia Yachts

    27.06.2019

  • 34 volumige Meter aus Antalya

    02.08.2019