26-Meter-Gleiter von Otam

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor einem Jahr

Die Otam 85 GTS „Cara Montana" wurde in Genua gewassert und ersten Testfahrten unterzogen.

Otam 85GTS

Die Order für die Otam 85GTS platzierte ein erfahrener Serienyachteigner, der mit dem maßgeschneiderten Hardtop-Format seinen Custom-Traum verwirklicht. Die Stylingvorgaben für das Interior kamen von den Pariser Architekten und Interiordesignern von Joseph Dirand Architecture, das Exteriorstyling entstand in Kooperation mit der Werft. Die schnellen Rumpflinien von "Cara Montana" berechneten Otams Ingenieure gemeinsam mit Marine Design & Services aus dem italienischen Rapallo. Zwei sechzehnzylindrige MTU-Aggregate mit insgesamt 3878 Kilowatt Leistung beschleunigten die 85GTS auf über 45 Knoten. Unter Deck befinden sich drei Kabinen für sechs Personen, Kommando und Service übernehmen zwei Crewmitglieder. Als Eignervertreter agiert Cornelsen & Partner aus dem norddeutschen Glückstadt. Die Organizzazione Tigullio Assistenza Motoscafi (OTAM) stellt die 85GTS auf dem Cannes Yachting Festival 2019 aus.

Otam 85GTS

8 Bilder

Otam 85GTS

Schlagwörter: Genua Joseph Dirand Otam


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • 26-Meter-Gleiter von Otam

    19.06.2019

  • 118 Meter von Abeking & Rasmussen

    30.08.2019

  • Neues Layout für Cannes Yachting Festival

    26.08.2019

  • Tankoa launcht 72-Meter-„Solo"

    13.08.2018