Das Deck wird sicherer

25.12.2012 Martin Hager - Nomen vergrößert mit der „Clip“-Klampe sein Produkt-Angebot um eine Alu-Klampe mit weichen, beweglichen Endstücken.

Nomen-Klampe
© .
Nomen-Klampe

Diese abgerundeten, federnd und drehbar gelagerten Endstücke aus Kunststoff verhindern zuverlässig, dass sich Leinen ungewollt verfangen, oder das sich jemand an den Hörnern verletzt. Die Klampe besteht aus einem fest mit dem Deck verbundenen Mittelteil aus Aluminium (auf Wunsch auch aus Edelstahl) , das die Zugkräfte aus dem Tauwerk aufnimmt und den beweglichen Endstücken, die beim Beschlagen der Klampe bereitwillig ausweichen.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Automatischer Schattenspender Technik 11.11.2013 —

OPAC entwickelte ein Sonnensegel, dass sich dank eines Sensors automatisch nach dem Sonnenstand ausrichtet

mehr »

.
Brücke der Zukunft Technik 06.11.2013 —

Volvo Penta präsentierte kürzlich die ersten Entwürfe eines modernen integrierten Brückenkonzeptes.

mehr »

.
Leuchtender Tropfen Technik 04.11.2013 —

Inspirit nennt sich ein neues und modulares Lichtsystem für Businessjets und Yachten.

mehr »

.
Riesen-Quadrant für Royal Huisman Technik 28.10.2013 —

Edson, die nordamerikanischen Spezialisten für komplexe Steuersysteme lieferten kürzlich den größten Ruderquadranten der Firmengeschichte an die niederländsche Werft Royal Huisman.

mehr »

.
Leuchtende Decks Technik 25.10.2013 —

Marina Mill präsentieren mit "Solar" einen Stoff, der bei Nacht Yacht-Achterdecks zum Leuchten bringt.

mehr »

Schlagwörter

NomenKlampeHardware

Diese Ausgabe BOOTE-EXCLUSIV 2/2013 bestellen


BOOTE EXCLUSIV-Ausgabe #6 jetzt im Handel

Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV für 6 Ausgaben!

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welche Superyacht-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie

Faszination Wassersport

 

Entdecken Sie weitere Wassersport Magazine aus dem Hause Delius Klasing.