Waterjet-Großformat von Rossinavi

03.05.2018 Sören Gehlhaus - Der 49 Meter lange Alu-Verdränger wurde in Viarreggio per Lift zu Wasser gelassen.

.
© .
.

Mit "Flying Dagger" launchte Rossinavi nach "Utopia IV" wieder einen Custom-Neubau mit potentem Waterjet-Antrieb und Interior- sowie Exterior-Gestaltung von Enrico Gobbi. Auffällig sind der runde Brückenaufbau und der Flybridge-Bügel in Form einer Haifinne, zu erkennen in diesem Video. Drei MTU-Diesel leiten eine Leistung von insgesamt 5817 Kilowatt auf drei Kamewa-Waterjets und sollen "Flying Dagger" mit 27 Knoten durch die See "schneiden" und bei zwölf Knoten Fahrt auf beachtliche 3300 Seemeilen kommen lassen. Der Eigner nimmt den vorderen Teil des Hauptdecks ein, Gästen stehen vier Suiten auf dem Unterdeck zur Wahl. Rossinavis schneller Verdränger trägt einen Tender im Heck und einen Jetski auf dem Vordeck.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.: <p>
	.</p> Fotostrecke
160 Meter von Bilgin Yachts Aktuell 17.05.2018 —

Die Istanbuler Werft hat mit den Ausstattungsarbeiten an den beiden ersten Rümpfen der neuen 80-Meter-Serie begonnen.

mehr »

.: <p>
	.</p>
Royal Huisman baut Motoryacht Aktuell 17.05.2018 —

Die für Segelyachten im klassischen Gewand bekannte Werft bestätigt den Bauauftrag über eine mehr als 55 Meter lange Motoryacht mit progressivem Design von Cor D. Rover.

mehr »

.: <p>
	.</p> Fotostrecke
40 moderne Meter aus Polen Aktuell 13.05.2018 —

Conrad Shipyard aus Danzig launchte mit dem Raymond-Langton-Design „Viatoris“ die größte je in Polen gebaute Motoryacht.

mehr »

.: <p>
	.</p>
74-Meter-Launch bei Abeking & Rasmussen Aktuell 13.05.2018 —

In Lemwerder wurde das Harrison-Eidsgaard-Design "Elandess" über einen Syncrolift zu Wasser gelassen.

mehr »

. Fotostrecke
Kraftprotz aus Pisa Aktuell 13.05.2018 —

Vor den Toren Pisas wurde die 54 Meter lange „El Leon“ vom Eigner getauft, der sich auf insgesamt 7750 Kilowatt Motorleistung und 30 Knoten Topspeed freuen darf.

mehr »

Schlagwörter

RossinaviEnrico GobbiViareggio


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 3-2018

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welcher Yacht-Designer sollte Ihre Yacht stylen?

 

Galerie