Van der Valk liefert 27-Meter-„Anemeli" aus

24.08.2017 Martin Hager - Das Exterior- und Interior-Styling des 30 Knoten schnellen Alu-Halbgleiters zeichnete Guido de Groot, die FDHF-Linien optimierte Jaron Ginton.

© .

Beim Interior-Décor entschied dich der erfahrene Yachteigner für eine zeitlose Variante, Kirschholz dominiert die zwei Decks. Der Eigner und seine bis zu sechs Gäste ziehen auf dem Unterdeck in vier Suiten ein, die Eignerkabine befindet sich im Zentrum und geht über die gesamte Breite (6,72 Meter). Eine dreiköpfige Mannschaft wohnt in zwei Kammern im Bug, die über eine Luke und separaten Niedergang zu erreichen sind.

Im Maschinenraum arbeiten zwei MAN-Zwölfzylinder mit je 1420 Kilowatt Leistung für eine Maximal-Geschwindigkeit von 30 Knoten, den Cruisingspeed geben die Ingenieure der niederländischen Werft mit 23 Knoten an. 

Ein VG 120-Kreiselstabilisator von Veem reduziert die Rollbewegung der 82,5 Tonnen verdrängenden „Anemeli".

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Feadship wassert 47-Meter-Neubau Aktuell 17.11.2017 —

Die Holländer bauten Projekt 697 angeblich nach einem Vorbild der 1992 gelaunchten „Aurora B".

mehr »

. Fotostrecke
Royal Huisman launcht "Aquarius" Aktuell 08.11.2017 —

Am Werftstandort in Vollenhove ging die von Dykstra Naval Architects gezeichnete Klassik-Ketsch zu Wasser.

mehr »

.
Sprecher komplett Aktuell 06.11.2017 —

Die German Superyacht Conference wirft so langsam ihre Schatten voraus.

mehr »

.
Lürssen lässt Projekt "Fiji" zu Wasser Aktuell 06.11.2017 —

Am Rendsburger Standort ließen die Yachtbauer von Lürssen das 95 Meter lange Harrison Eidsgaard-Design – ganz klassisch – über einen Helgen zu Wasser.

mehr »

.
Rivas in Hamburg Aktuell 01.11.2017 —

Vom 2. bis 25. November öffnet die Ausstellung „Riva – Immagini del Momento“ des Fotografen Olaf Tamm in der Gallery Lazarus.

mehr »

Schlagwörter

Van der Valk„Anemeli"Guido de GrootGinton Naval ArchitectsFDHF


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 6-2017

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welcher Yacht-Designer sollte Ihre Yacht stylen?

 

Galerie