Sunseeker eröffnet an der Königsallee

19.10.2017 Marcus Krall - Zusammen mit Hersteller und Automobil-Veredler Brabus wird die britische Werft ab November einen Showroom auf der Düsseldorfer Edelmeile betreiben.

Sunseeker-Flotte im Mittelmeer
© Sunseeker
Sunseeker-Flotte im Mittelmeer

Nachdem die deutschen Vertriebsaktivitäten von Sunseeker in den vergangenen Monaten etwas brach lagen, kehrt die englische Werft nun mit einem brandneuen Showroom auf den deutschen Markt zurück. Zusammen mit Hersteller und Automobil-Veredler Brabus aus Bottrop wird Sunseeker Germany, als Teil der Sunseeker London Group, auf der Düsseldorfer Königsallee (Nr. 90) insgesamt 400 Quadratmeter beziehen. Chris Head, Verkaufsdirektor der Sunseeker London Group, sagte: „Der neue Flagship Store in Düsseldorf wird ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Wir haben uns mit dem Standort danz nah bei unseren deutschen Kunden positioniert und können so viel effizienter und effektiver auf ihre Wünsche eingehen.“ Und Prof. h.c. Bodo Buschmann, Gründer und CEO der Brabus-Gruppe, kommentierte: „Zusammen mit unseren Freunden von Sunseeker werden wir uns in einem exklusiven Rahmen, der unseren beiden Marken perfekt gerecht wird, dem anspruchsvollen Klientel der Kö präsentieren. Wir sind überzeugt, dass wir als erste Vertreter der Automobil- und Yachtbranche einen wichtigen Beitrag zur Attraktivität dieser Nobelmeile leisten werden."

Die Range von Sunseeker reicht derzeit von 48,5 Fuß bis 155 Fuß, die Preise für die Yachten reichen von 750 000 bis 24 Millionen Pfund. Kontakt Sunseeker Germany: info@sunseekergermany.eu, Tel. 0211-95 98 94 12.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Feadship wassert 47-Meter-Neubau Aktuell 17.11.2017 —

Die Holländer bauten Projekt 697 angeblich nach einem Vorbild der 1992 gelaunchten „Aurora B".

mehr »

. Fotostrecke
Royal Huisman launcht "Aquarius" Aktuell 08.11.2017 —

Am Werftstandort in Vollenhove ging die von Dykstra Naval Architects gezeichnete Klassik-Ketsch zu Wasser.

mehr »

.
Sprecher komplett Aktuell 06.11.2017 —

Die German Superyacht Conference wirft so langsam ihre Schatten voraus.

mehr »

.
Lürssen lässt Projekt "Fiji" zu Wasser Aktuell 06.11.2017 —

Am Rendsburger Standort ließen die Yachtbauer von Lürssen das 95 Meter lange Harrison Eidsgaard-Design – ganz klassisch – über einen Helgen zu Wasser.

mehr »

.
Rivas in Hamburg Aktuell 01.11.2017 —

Vom 2. bis 25. November öffnet die Ausstellung „Riva – Immagini del Momento“ des Fotografen Olaf Tamm in der Gallery Lazarus.

mehr »

Schlagwörter

SunseekerDüsseldorfBrabusShowroom


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 6-2017

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welcher Yacht-Designer sollte Ihre Yacht stylen?

 

Galerie