Royal Huisman launcht "Aquarius"

08.11.2017 Martin Hager - Am Werftstandort in Vollenhove ging die von Dykstra Naval Architects gezeichnete Klassik-Ketsch zu Wasser.

© .

Der erfahrene US-Eigner orderte das zum Exterior passende Interior-Styling bei Mark Whiteley aus Lymington, der sich ebenfalls den Exterior- und Interior-Designauftrag für die mit 81 Metern Länge größte Alu-Yacht der Welt sicherte. Der moderne Dreimast-Schoner entsteht als Projekt 400 ebenfalls in Royal Huisman-Hallen und soll 2020 abgeliefert werden.

© .

„Der ,Aquarius'- Eigner wünschte sich eine elegante Yacht mit klassischen Überhängen die sowohl Bucket-tauglich, als auch für ausgedehnte Familienreisen ausgelegt sein sollte", erklärt Thys Nickels von Dykstra Naval Architects.

Das Kohlefaser-Riggpaket (Panamax-Maße) der 56-Meter-Ketsch liefert Rondal, die Lazarette nimmt eine große Vielfalt an Tendern und Toys (Laser, Kayak, Windsurf-Material, Fahrräder) auf.

Die Ablieferung ist für nächstes Jahr geplant, die Jungfernreise soll zu den Kleinen Antillen führen.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Explorer-Dream-Team Aktuell 22.02.2018 —

Wally erschließt neue Märkte und suchte sich dafür mit der Rendsburger Nobiskrug-Werft und dem Londoner Designer Andrew Winch starke Partner.

mehr »

.: <p>
	.</p>
Oceanco launchte Projekt „Shark“ Aktuell 22.02.2018 —

Die niederländische Werft rollte den 90 Meter langen und 14,20 Meter breiten Stahl/Alu-Verdränger aus ihrer größten, hochmodernen Halle in Alblasserdam bei Rotterdam.

mehr »

.: <p>
	.</p>
Karbon-Weekender von Princess Yachts Aktuell 20.02.2018 —

Das für die englischen Yachtbauer eher untypisch kleine Format wurde auf dem Weg zu den ersten Probefahrten gesichtet.

mehr »

Ammonite: <p>
	Die Siegreiche &quot;Ammonite&quot;</p> Fotostrecke
Südlichste Superyachtregatta der Welt Aktuell 20.02.2018 —

Der neuseeländische Millennium Cup lockte dieses Jahr sechs Teilnehmer zu den Rennen nördlich von Auckland.

mehr »

.
CRN launchte „Latona“ Aktuell 15.02.2018 —

Das 50-Meter-Modell „Superconero“ ging in Ancona zu Wasser und wurde auf den Namen „Latona“ getauft.

mehr »

Schlagwörter

"Aquarius"Royal HuismanMark WhiteleyDykstra Naval Architects


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 1-2018

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welcher Yacht-Designer sollte Ihre Yacht stylen?

 

Galerie