Prix Du Design für „Vertigo“

22.10.2012 Marcus Krall - Die Jury begründete ihre Entscheidung mit den extremen Linien des äußeren Stylings, der Bauqualität und den technischen Lösungen.

„Vertigo“
© Alloy Yachts
„Vertigo“

Große Freude bei Alloy Yachts: Die 67 Meter lange Ketsch „Vertigo“ (Heft 5/11) holte sich auch noch den zur Monaco Yacht Show ausgelobten Prix du Design 2012. Alloy-Chef Tony Hambrook empfing den Monaco-CEO Prinz Albert an Bord. Diese Design-Medaille ergänzte den Preisregen, der in diesem Jahr bisher auf den Briand-Cruiser, die Segelyacht des Jahres 2012 mit Heimathafen Bikini M.I. (für Marshall Islands), niedergegangen war. Die Monaco-Jury begründete ihre Entscheidung mit den extremen Linien des äußeren Stylings, der Bauqualität und den technischen Lösungen, die aufgrund der ausgefallenen  Konstruktionseigenschaften notwendig wurden. Zudem lobte sie die Ausgewogenheit von Segelleistung und Langstreckentauglichkeit.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Damens neuer Versorger "New Frontiers" Aktuell 20.07.2017 —

Die niederländische Damen-Gruppe, zu der auch die Großyachtwerft Amels gehört, kombiniert auf ihrem neuen Versorger Abenteuer und Komfort.

mehr »

. Fotostrecke
Oceanco liefert 110-Meter-„Jubilee" aus Aktuell 19.07.2017 —

Die Werft mit Standort Alblasserdam übergab mit „Jubilee“ die größte je in Holland gebaute Motoryacht an ihren Eigner. Die Jungfernfahrt führt das Igor Lobanov-Design nach Monaco.

mehr »

. Fotostrecke
Baubeginn der größten Aluyacht Aktuell 18.07.2017 —

Royal Huisman feierte die Kiellegung des von Mark Whiteley und Dykstra Naval Architects entworfenen 81 Meter langen Dreimastschoners, der in Vollenhove für einen asiatischen Eigner entsteht.

mehr »

. Fotostrecke
Saison-Ziel erreicht Aktuell 18.07.2017 —

Das erste von Beiderbeck Designs aus Bremen gezeichnete Horizon-Modell „CC 110" beendete die Überführungsfahrt von der Werft in Taiwan ins Mittelmeer und reist nun mit dem Eigner.

mehr »

. Fotostrecke
37-Meter-„Clorinda" von ISA Yachts Aktuell 13.07.2017 —

Die zur Palumbo-Gruppe gehörende Werft wasserte kürzlich mit der ISA Sport 120 die erste Yacht an ihrem neuen Standort in Ancona.

mehr »

Schlagwörter

MonacoAlloy YachtsVertigo

DK Shop Produkte

Titel: Superyachten Sail
URL http://www.delius-klasing.de/buecher/Superyachten+Sail.110990.html
ISBN: 978-3-7688-3552-7
Cover: http://www.delius-klasing.de/fm/55/thumbnails/3552.jpg.605503.jpg
Typ: Buch
Preis: 19,90 €
Artikelnummer: 3552
Cover für Superyachten Sail

Superyachten Sail

Buch, 19,90 €

Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 4-2017

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welcher Yacht-Designer sollte Ihre Yacht stylen?

 

Galerie