Perini verkauft 56-Meter-Yacht

27.10.2017 Marcus Krall - Die italienische Werft Perini Navi kommt mit ihrem neuen CEO so langsam zurück auf die Erfolgsspur.

© .

Ist es der Yachtmarkt, der im Aufschwung ist oder der neue CEO Lamberto Tacoli? Wahrscheinlich spielen beide Faktoren zusammen, dass es bei Perini Navi derzeit aufwärts geht. Nach dem Verkauf einer 60-Meter-Segelyacht gab die Werft aus Viareggio nun den Verkauf einer 56 Meter langen Motoryacht bekannt. Sie wird einen ähnlichen, schlanken Look wie „Exuma“, „Grace E“ oder „Galileo G“ bekommen, die allesamt von Philippe Briand gezeichnet wurden. Der Neubau entsteht aus Stahl und Aluminium, wird drei Decks und fünf Kabinen bekommen.

Neben den bereits erwähnten Yachten fertigt Perini eine weitere Motor- (53 m) und eine weitere Segelyacht (25 m).

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Feadship wassert 47-Meter-Neubau Aktuell 17.11.2017 —

Die Holländer bauten Projekt 697 angeblich nach einem Vorbild der 1992 gelaunchten „Aurora B".

mehr »

. Fotostrecke
Royal Huisman launcht "Aquarius" Aktuell 08.11.2017 —

Am Werftstandort in Vollenhove ging die von Dykstra Naval Architects gezeichnete Klassik-Ketsch zu Wasser.

mehr »

.
Sprecher komplett Aktuell 06.11.2017 —

Die German Superyacht Conference wirft so langsam ihre Schatten voraus.

mehr »

.
Lürssen lässt Projekt "Fiji" zu Wasser Aktuell 06.11.2017 —

Am Rendsburger Standort ließen die Yachtbauer von Lürssen das 95 Meter lange Harrison Eidsgaard-Design – ganz klassisch – über einen Helgen zu Wasser.

mehr »

.
Rivas in Hamburg Aktuell 01.11.2017 —

Vom 2. bis 25. November öffnet die Ausstellung „Riva – Immagini del Momento“ des Fotografen Olaf Tamm in der Gallery Lazarus.

mehr »

Schlagwörter

Perini NaviPicchiottiExplorerViareggioLa Spezia


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 6-2017

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welcher Yacht-Designer sollte Ihre Yacht stylen?

 

Galerie