Explorer Nummer 3

04.05.2017 Martin Hager - Sanlorenzo ließ mit "Ocean's Four" das dritte Format ihrer 460Explorer-Linie zu Wasser.

© .

Der 42,2 Meter lange Stahl/Alu-Verdränger (460 Gross Tons) unterscheidet sich von den bereits schwimmenden 460Explorer-Yachten "Moka" und "X" durch seine graublaue Rumpffarbe und ein niedrigeres Schanzkleid. Dadurch geniesst der Eigner einen ungehinderten Meer-Blick aus dem Salon.

© .

Die Gestaltung des Interiors legte der Eigner in die Hände der Designer Antonio Citterio und Patricia Viel mit Studios in Mailand und New York.

© .

Seit der Markteinführung des robusten Verdrängers vor zwei Jahren verkaufte Sanlorenzo fünf 460Explorer in unterschiedlichste Märkte (USA, Mexiko, China, Europa, Russland), zwei Einheiten sind derzeit noch im Bau.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Feadship wassert 47-Meter-Neubau Aktuell 17.11.2017 —

Die Holländer bauten Projekt 697 angeblich nach einem Vorbild der 1992 gelaunchten „Aurora B".

mehr »

. Fotostrecke
Royal Huisman launcht "Aquarius" Aktuell 08.11.2017 —

Am Werftstandort in Vollenhove ging die von Dykstra Naval Architects gezeichnete Klassik-Ketsch zu Wasser.

mehr »

.
Sprecher komplett Aktuell 06.11.2017 —

Die German Superyacht Conference wirft so langsam ihre Schatten voraus.

mehr »

.
Lürssen lässt Projekt "Fiji" zu Wasser Aktuell 06.11.2017 —

Am Rendsburger Standort ließen die Yachtbauer von Lürssen das 95 Meter lange Harrison Eidsgaard-Design – ganz klassisch – über einen Helgen zu Wasser.

mehr »

.
Rivas in Hamburg Aktuell 01.11.2017 —

Vom 2. bis 25. November öffnet die Ausstellung „Riva – Immagini del Momento“ des Fotografen Olaf Tamm in der Gallery Lazarus.

mehr »

Schlagwörter

Sanlorenzo460ExplorerAntonio Citterio Patricia Viel"Ocean's Four"


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 6-2017

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welcher Yacht-Designer sollte Ihre Yacht stylen?

 

Galerie