Amels zeigt 67-Meter-Versorger

17.09.2012 Marcus Krall - Das war einer der ungewöhnlichsten Auftritte, den eine Werft auf der Monaco Yacht Show je bot. In Kooperation mit ihrem Mutter-Konzern Damen zeigte Amels die Shadowyacht „Garcon“. Hier geht es zum Video...

Der 67-Meter-Versorger „Garcon“ in Aktion

Showdown auf Liegeplatz T05: Das 67 Meter lange Versorgungsschiff „Garcon“ machte am Premiumspot T-Jetty fest und zog mit seinem ungewöhnlichen Design sehr viele Blicke auf sich. Das von Damen Shipyards, dem Mutterkonzern der Superyacht-Werft Amels, gebaute Shadowboot gehört zur 87 Meter „Ace“, die Lürssen gerade ihrem Eigner übergab.

Zwei kleinere Einheiten des Modells „Sea Axe“ lieferte die Werft in der Vergangenheit schon ab, die dem Auftraggeber der „Garcon“, einer Sea Axe 6711, mit 51 Metern Länge aber zu klein waren. Auf „Garcon“ staut er unter anderem Tender von J Craft, mehrere RIBs und einen 5-t-Helikopter. Gleichzeitig dient die Yacht, von der Amels momentan zwei Einheiten anfertigt, als Transporter für Verpflegung, Ersatzteile und Kraftstoff. Amels-Sprecher Victor Caminada: „Ein echter Showstopper.“

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Zwei Stapelläufe bei Columbus Yachts Aktuell 27.07.2015 —

Die zur Palumbo-Gruppe gehörende Werft mit Hallen in Neapel nutzte ihr Schwimmdock für den Stapellauf von gleich zwei Yachten.

mehr »

.
Wally 110-Rumpf gedreht Aktuell 23.07.2015 —

Wally liegt beim Bau der 33,50 Meter ihrer Wally 110 voll im Zeitplan.

mehr »

.
Gulf Craft launchte 47-Meter-Flaggschiff Aktuell 20.07.2015 —

Die arabische Werft wasserte ihr Modell Majesty 155, das mit einer Vielzahl bemerkenswerter Details bestückt ist.

mehr »

.
Winch-Design für 126.000.000 € Aktuell 16.07.2015 —

Abeking & Rasmussen, die Lemwerderner Großyachtwerft, verbündete sich auf der Suche nach potenziellen Kunden mit dem angesehenen monegassischen Brokerhaus Y.CO und dem britischen Yachtdesigner Andrew Winch.

mehr »

.
Aston Martin zur See Aktuell 13.07.2015 —

Quintessence Yachts unterzeichnete kürzlich einen Lizenzvertrag mit dem britischen Edel-Automobilhersteller Aston Martin zur Entwicklung und Produktion einer neuen Sportboot­linie.

mehr »

Schlagwörter

AmelsGarconVersorgerMonacoDamen


BOOTE EXCLUSIV-Ausgabe #4/15 jetzt im Handel

Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV für 6 Ausgaben!

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welche Superyacht-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie

Faszination Wassersport

 

Entdecken Sie weitere Wassersport Magazine aus dem Hause Delius Klasing.