1000 Murings im Süden

27.09.2012 Marcus Krall - Ein ehrgeiziges Marina-Projekt im Süden Italiens nimmt langsam Form an. In Salerno, etwa 60 Kilometer von Neapel oder der Insel Capri entfernt, eröffnete die Marina d’Arechi ihre ersten 400 Liegeplätze.

Marina d'Arechi
© G. Rastrelli
Marina d'Arechi

Bei Fertigstellung im Jahr 2013 soll die Marina d'Arechi auf einer Wasserfläche von 340 000 Quadratmetern insgesamt 1000 Murings zwischen zehn und 100 Metern Länge bieten; 120 Millionen Euro werden dann investiert sein. Für die Architektur der Marina wurde kein Geringerer als Santiago Calatrava verpflichtet, zu dessen zahlreichen Referenzen etwa auch der olympische Sportkomplex in Athen, der Turning Torso in Malmö oder bald auch ein Teil des neuen World Trade Centers gehören. Als Highlight der Marina plant Calatrava ein vierstöckiges Clubgebäude in Bootsform, überdacht von einer Konstruktion in Blattform. Zu den Serviceeinrichtungen gehören unter anderem ein Helipad, eine Beauty-Farm, eine Shoppingmeile, Restaurants und ein Baby-Club.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Lürssen kauft Blohm+Voss Aktuell 29.09.2016 —

Mit der Übernahme des Hamburger Konkurrenten möchte die Bremer Lürssen-Werft vor allem ihre Reparatur- und Refit-Kapazitäten ausbauen.

mehr »

Monaco Yacht Show: Monaco Yacht Show 2016 Fotostrecke
Premieren-Fieber Aktuell 21.09.2016 —

Vom 28. September bis 1. Oktober docken über 120 Yachten im Port Hercules an. Rund 40 Exponate feiern auf der Monaco Yacht Show ihre Weltpremiere.

mehr »

.
Scheinbar greifbar Aktuell 20.09.2016 —

Die norddeutsche Firma HoloDimensions erstellt aus Yachtrenderings faszinierende 3-D-Hologramme.

mehr »

Katar Fotostrecke
Sponsored Post: Katar – Perle des Nahen Osten Aktuell 01.09.2016 —

Ganzjähriger Sonnenschein, eine dynamisch wachsende Hauptstadt, ein Binnenmeer und vielfältige Wüstenlandschaften sind einige Eigenschaften, die das noch relativ neue und unentdeckte Reiseziel Katar beschreiben. Aber nicht nur das: Katar besticht durch eine einzigartige Kultur – gastfreundliche und herzliche Einwohner, typische Traditionen, faszinierende Kulturerbe-Stätten und weitere exotische Besuchermagneten.

mehr »

.: La Ciotat: Ab November möchte Blohm + Voss hier Refits anbieten.
Blohm + Voss am Mittelmeer Aktuell 24.08.2016 —

Die Hamburger Traditionswerft eröffnet einen Refit-Standort im südfranzösischen La Ciotat, unweit von Marseille.

mehr »

Schlagwörter

ItalienMarina


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV für 6 Ausgaben!

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welche Superyacht-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie